KLEINFELDHELDEN.DE

Hier spielt der Freizeitfussball

  •   Finde Teams in Köln
  •   Finde Gegner für Dein Team
  •   Organisiere Deine Teams
  •   Finde Turniere
  •   Starte Dein eigenes Turnier
  •   Finde Teams für Dein Turnier
Jetzt anmelden
Turniere in Köln
Mannschaften in Köln
Die viertgrößte Stadt Deutschlands liegt am Rhein: Köln. Über eine Million Menschen leben hier. Gegründet wurde Köln bereits in der Zeit der Alten Römer, damals noch unter dem Namen Oppidum Ubiorum, das 50 n. Chr. zur Stadt erhoben wurde. Heute ist Köln nicht zuletzt für seinen Karneval bekannt. Außerdem befindet sich hier mit dem Kölner Dom das dritthöchste Kirchengebäude Europas. Eine wichtige Rolle spielt in Köln aber auch der Fußball. Der bekannteste Fußballverein der Stadt ist der 1. FC Köln. Der Verein wurde 1948 gegründet und gewann dreimal den Titel des Deutschen Meisters, zuletzt 1978. Außerdem wurde der FC viermal DFB-Pokalsieger und stand 1986 im Finale des UEFA-Cups. Zu den bekanntesten Spielern der Vereinsgeschichte zählen Hans Schäfer (Weltmeister 1954), Wolfgang Overath (Weltmeister 1974) und Toni Schumacher (Europameister 1980). Die ruhmreichen Zeiten des FC liegen zwar schon eine Weile zurück - derzeit spielt man nur in der 2. Bundesliga. Das hindert die Fans jedoch nicht daran, in Scharen ins Rhein-Energie-Stadion, wo der FC seine Heimspiele austrägt, zu strömen. Das Heimspiel gegen Bielefeld Anfang März verfolgten 50.000 Zuschauer - damit war das Stadion ausverkauft. In der Regel steht bei jedem Heimspiel des FC ein tierischer Zeitgenosse an der Seitenlinie: Geißbock Hennes. Er ist seit 1950 das Maskottchen des Vereins. Seit 2008 ist mit Hennes VIII. bereits der achte Ziegenbock im Einsatz. Erwähnenswert sind noch zwei weitere Fußballvereine: Der SC Fortuna Köln und der FC Viktoria Köln. Die Fortuna spielte in der Saison 1973/74 in der Bundesliga und viele Jahre in der Zweiten Liga. Derzeit ist der Verein in der 3. Liga am Start. Ihre Heimspiele trägt die Fortuna im Kölner Südstadion aus. Der FC Viktoria Köln existiert unter diesem Namen erst seit 2010. Einer der Vorgängervereine, der VfR Köln 04 rrh., wurde 1926 Westdeutscher Meister. Viktoria spielt derzeit in der Regionalliga West. Der Verein trägt seine Heimspiele im Sportpark Höhenberg aus.